Terroirist?

Vinum
Januar 2018

"Die Arbeit mit dem Terroir seht dabei an erster Steile. Produzenten wie Blaise Duboux, Raymond Paccot une Henri Cruchon wissen das aromatische Potenzial ihrer Einzellagen in die Flasche zu bannen. Paccot und Cruchon arbeiten biodynamisch, sprich mit Böden, die wenig oder sehr achtsam gedüngt und bearbeitet werden. Die Unterschiede zwischen Cruchons Crus Mont-de-Vaux (Südlage, kieshaltiger, alpiner Moränenboden) und  Au Clos (Südlage, sandiger Molasseboden mit einer lehmhaltiger Schicht) sind frappierend."

Text: Ursula Geiger

Fotos: Linda Pollari